Bildergalerie

Überrascht wurde der langjährige Mistelgauer Pfarrer Friedrich Heiß bei seinem 75. Geburtstag durch den Posaunenchor Mistelgau in seinem Haus in Bayreuth. Im Bild Pfarrer Friedrich Heiß mit Ehefrau Claudia (von rechts), Helmut Pfaffenberger sowie die beiden Obmänner Fritz Fichtel und Friedhelm Heilmann. Foto: redSie feierten ihre silberne Konfirmation des Jahres 2021 unter Einhaltung strenger Hygiene- und Sicherheitsregeln etwas verspätet im Oktober 2021 in der St. Bartholomäus-Kirche in Mistelgau. Den Festgottesdienst hielt Pfarrerin Stefanie Krauß. Foto: Dieter JenßSie feierten ihre silberne Konfirmation aus dem Jahr 2020 unter Einhaltung strenger Hygiene- und Sicherheitsregeln verspätet im Oktober 2021 in der St. Bartholomäus-Kirche in Mistelgau. Den Festgottesdienst hielt Pfarrerin Stefanie Krauß. Foto: Dieter Jenß
Die goldenen Konfirmanden des Jahrgangs 1971 aus Glashütten (von links) Henry Löwe, Berthold Wölfel, Monika Eichmüller, Hans Bauer, Ute Weidenhammer, Günther Spitzka und Peter Blaseck. Rechts Pfarrerin Stefanie Krauß. Foto und Text: Dieter JenßDie goldenen Konfirmanden des Jahrgangs 1970 aus Glashütten (ab zweite von links) Ingrid Sturm, Helga Winterstein, Heidi Runge, Rosemarie Hopf und Anni Böhner. Links der einzige eiserne Konfirmand Helmut Bernet, der vor 65 Jahren konfirmierte. Rechts Pfarrerin Stefanie Krauß. Foto und Text: Dieter JenßPfarrerin Stefanie Krauß (rechts) und Vertrauensfrau Rosi Herath würdigen (von rechts) Tobias Heidenreich, Thomas Bursian und Thomas Schmeer beim Helferdank für mehr als zehn Jahre Einsatz für die ev. Kirche Glashütten. Foto: Werner SchubertDank an verdiente Kirchenmitglieder beim Erntedankfest in Mistelgau mit Dekan Jürgen Hacker (rechts), Pfrn Mareike Kraemer (links) und Vertrauensfrau Gabriele Zimmermann. Foto: Dieter JenßFestlicher Einzug in die Kirche beim Erntedankfest in Mistelgau mit Dekan Jürgen Hacker. Foto: Dieter JenßEin Feuerwerk der Musik in der ev. Kirche Glashütten an St. Bartholomä beim Abschlusskonzert des 69. Festival junger Künstler Bayreuth. Auf dem Bild das chinesische Bläserensemble aus Xi'an. Foto: Werner SchubertEin Feuerwerk der Musik in der ev. Kirche Glashütten an St. Bartholomä beim Abschlusskonzert des 69. Festival junger Künstler Bayreuth. Auf dem Bild Klaus Rosner und Leon Neudert am Marimbaphon und Percussion. Foto: Werner SchubertEin Feuerwerk der Musik in der ev. Kirche Glashütten an St. Bartholomä beim Abschlusskonzert des 69. Festival junger Künstler Bayreuth. Auf dem Bild Bariton James Young. Foto: Werner SchubertSilberne Konfirmation in Glashütten mit Pfarrerin Stefanie Krauß (Mitte) und den Jubelkonfirmanden Sandra Zeilmann und Andreas Opel. Foto: Ev. KircheBei der Goldenen Konfirmation in der St. Barthomäuskirche in Mistelgau hielt Pfarrerin Mareike Kraemer (rechts) den Festgottesdienst, der vom Posaunenchor und Kirchenchor sowie von Harald Gerstacker an der Orgel musikalisch umrahmt wurde. Die elf Jubelkonfirmanden kamen größtenteils aus der Region. Foto: Dieter JenßDie Diamantene Konfirmation in Mistelgau feierten zehn Frauen und Männer, die im Jahr 1959 erstmals an den Tisch des Herrn traten. Im Bild die Jubilare. Unter ihnen Annette Preiß die aus Ingolstadt anreiste. Mit im Bild Pfarrerin Mareike Kraemer (rechts). Foto: Dieter JenßDie Eiserne Konfirmation in Mistelgau begingen elf Frauen und Männer, die vor 65 Jahren konfirmierten. Sie kamen größtenteils aus der Region um Bayreuth. Die weiteste Anreise hatte Marie Finzel aus Itzgrund bei Coburg. Den feierlichen Gottesdienst hielt Pfarrerin Mareike Kraemer (links). Foto: Dieter JenßVor 70 Jahren traten diese sieben Damen und vier Herren in Mistelgau erstmals an den Tisch des Herrn. Am Sonntag feierten sie Gnadenkonfirmation während des von Pfarrerin Mareike Kraemer gehaltenen Festgottesdienstes. Foto: Dieter JenßDie ältesten Teilnehmer feierten die Kronjuwelen-Konfirmation in Mistelgau: (v. links sitzend) Georg Maisel (Mistelgau), Margarete Roith (Mistelbach), Anneliese Jakob, die aus Duisburg anreiste, und stehend Frieda Sättler (Frankenhaag). Sie wurden vor 75 Jahren konfirmiert. Den Festgottesdienst hielt Pfarrerin Mareike Kraemer. Foto: Dieter JenßDie Feier der Goldenen Konfirmation war für (hinten v. links) Otmar Meyer und Gerd Jüngling sowie (vorne v. links) Edmund Otto, Erika Bogdanovic und Hans Bernreuther ein besonderes Erlebnis. Mit im Bild Pfarrerin Stefanie Krauß und Dekan Jürgen Hacker. Umrahmt wurde der Festgottesdienst vom Posaunenchor unter Leitung von Helmut Pfaffenberger und Organist Harald Gerstacker. Foto: Dieter JenßDie Jubelkonfirmation in der St. Bartholomäuskirche in Glashütten war ein großer Festtag. Vor 65 Jahren Im Jahr 1954 traten von links Gitta Margarete Heyeres, Waltraud Soballa, Margarete Nützel und Herlinde Baldauf, die aus Hannover anreiste, zusammen mit Sigmund Hacke (Vierter von rechts), der in Burghausen lebt, sowie Emil Hacker (Dritter von links) aus Heinersreuth, der Vater von Dekan Jürgen Hacker (links), erstmals an den Tisch des Herren und feierten eiserne Konfirmation. Mit im Bild Pfarrerin Stefani14 Mädchen und acht Jungen bekannten sich am Weißen Sonntag in Mistelgau bei der Konfirmation zu ihrem Glauben an Gott, so Pfarrerin Mareike Kraemer im Rahmen des Festgottesdienstes in der St. Bartholomäus-Kirche. Der Gottesdienst wurde umrahmt vom Kirchenchor unter Leitung von Reinhard Reuschel, dem Posaunenchor, den Helmut Pfaffenberger dirigierte, und von Organist Claus Wahler. Das Bild zeigt die Konfirmanden mit ihrer Pfarrerin vor der Beichte am Samstagabend. Foto: Dieter JenßAntonia Kratzer und Sebastian Scholz feierten Konfirmation am Palmsonntag in der St. Bartholomäus-Kirche Glashütten. Sie wurden von Pfarrerin Stefanie Krauß auf den großen Tag vorbereitet. Zum Festgottesdienst trug der Gospelchor „Little Light“ Glashütten mit seiner Leiterin Andrea Doerfler bei, die auch an der Orgel spielte. Foto: Dieter JenßEin denkwürdiger Moment: Pfarrerin Mareike Kraemer beim Einschlagen der letzten Edelstahlnägel für den letzten Schiefer von 14000 Schieferplatten beim Kirchturm in Mistelgau. Links Bürgermeister Karl Lappe. Foto: Dieter Ienß Wiedereinsetzung der Turmzier bei der ev. Kirche Mistelgau ist geschafft. Foto: Dieter IenßVorbereitungen für die Wiedereinsetzung der Turmzier bei der ev. Kirche Mistelgau. Foto: Dieter IenßVorbereitungen für die Wiedereinsetzung der Turmzier bei der ev. Kirche Mistelgau. Foto: Dieter IenßAuszug der neuen Pfarrerin Mareike Kraemer nach dem Festgottesdienst zusammen mit Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner. Dahinter Dekan Jürgen Hacker und Pfarrerin Stefanie Krauß, Glashütten. Foto: Dieter IenßOrdinationshandlung durch Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner. Foto: Dieter JenßPfarrer Dr. Christian Pohl verabschiedet Mesnerin MarieTeufel in Mistelgau nach 30 Jahren Arbeit. Als Nachfolgerin wurde Yvonne Schneider im Beisein der neuen Vertrauensfrau Gaby Zimmermann in ihr Amt eingeführt (von links). Foto: Dieter JenßDer neue Mistelgauer Kirchenvorstand nach der Einführung am 2. Advent (von vorne links):  Y. Schneider, B. Hagen, G. Baumgärtner, A. Seyferth, C. Pohl, R. Stahlmann, C. Hofmann, G. Zimmermann, C. Linz. Foto: D. JenßDer neue Kirchenvorstand der ev. Kirche Glashütten nach der Einführung am 1. Advent: Henri Engels, Thomas Schmeer, Roswitha Herath, Peter Stahlmann, Pfarrerin Stefanie Krauß, Ute Soballa, Bettina Heider und Jakob Schnellinger (v. l.). Foto: Manuela MurrmannDie scheidenden Mistelgauer Kirchenvorstände (von vorne links – die Zeit der Mitgliedschaft in Klammern): F. Fichtel (24),  L. Meyer (48), F. Rupp, Vertrauensmann (30), H. Rühr (18),  C. Wahler (24), A. Söhnlein (6). Foto: D. JenßBeim diesjährigen Helferfest der Kirchengemeinde Glashütten dankte Pfarrerin Stefanie Krauß (links) mit einem kleinen Präsent Angelika Glamsch (Mitte), Andrea Dörfler und Kathrin Becker (nicht auf dem Bild) für Jahrzehnte langen Einsatz für die ev. Kirche. Foto: Werner SchubertDie Eiserne Konfirmation begingen in der ev. Kirche in Glashütten (erste Reihe v. links) Margarete Herzing, Hermann Neuner und Elisabeth Bauer. Die Goldene Konfirmation feierten (hintere Reihe v. links) Alfred Raab, Heinrich Seyferth, Ursula Raab und Werner Schubert. Links Pfarrerin Stefanie Krauß. Foto: Dieter Jenß